Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Internationale Razzia gegen Oldtimer-Diebe: Millionenbeute

dpa_Regio_Dummy_NordrheinWestfalen.png

Sie hatten es auf alte Schätzchen der Marken Porsche und Mercedes abgesehen - und auf Motorräder. Polizisten sind in Belgien und den Niederlanden gegen eine mutmaßliche Bande von Oldtimer-Dieben vorgegangen.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Polizei stellt am heutigen Nachmittag (14.00) in Düsseldorf die Ergebnisse einer internationalen Razzia gegen Oldtimer-Diebe vor. Die Bande soll alte Wagen der Marken Mercedes und Porsche sowie Motorräder im Wert von fast vier Millionen Euro gestohlen haben.

Deutsche Polizisten hatten am Dienstag mit ihren Kollegen in den Niederlanden und Belgien zahlreiche Objekte durchsucht. Gegen fünf Verdächtige wurden Haftbefehle vollstreckt. 700.000 Euro Vermögenswerte sollten sichergestellt werden. In den Niederlanden war dabei eine Panzerfaust entdeckt und sichergestellt worden.

© dpa-infocom, dpa:210713-99-370075/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.