Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Laschet und Merkel absolvieren letzten Wahlkampfauftritt

Armin Laschet (l-r) und Angela Merkel stehen bei einem gemeinsamen Wahlkampfauftritt auf der Bühne. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

(Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild)

Es ist das letzte Aufgebot der CDU vor der Bundestagswahl. Noch einmal werben die scheidende Kanzlerin Merkel und Kanzlerkandidat Laschet gemeinsam um Wählerinnen und Wähler - in Laschets Heimat Aachen. Im Endspurt zur Wahl zählt jede Stimme.

Aachen (dpa/lnw) - Einen Tag vor der Bundestagswahl treten Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet und Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) heute zu ihrer letzten Kundgebung in Laschets Heimatstadt Aachen auf. Die Wahlkampfveranstaltung (12.00 Uhr) ist im Stadtteil Burtscheid, wo der nordrhein-westfälische Ministerpräsident wohnt.

Die Kanzlerin und Laschet waren zuvor schon am Dienstagabend in Merkels Wahlkreis Stralsund gemeinsam aufgetreten. Der offizielle Wahlkampfabschluss von CDU und CSU war am Freitagabend in München mit Merkel, Laschet und CSU-Chef Markus Söder angesetzt.

Kurz vor der Bundestagswahl liegt die SPD in Umfragen weiterhin vor der Union, allerdings verkleinerte sich der Vorsprung leicht. Im neuen ZDF-"Politbarometer" kämen CDU/CSU laut der am Donnerstagabend veröffentlichten Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen auf 23 Prozent. Die SPD liegt unverändert bei 25 Prozent.

Am Samstag beendet außerdem die FDP mit Bundesparteichef Christian Lindner ihren bundesweiten Wahlkampf mit Kundgebungen in Köln und Düsseldorf.

© dpa-infocom, dpa:210924-99-347961/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.