Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen SC Paderborn gewinnt im ersten Test unter Kwasniok

Saarbrückens Trainer Lukas Kwasniok gestikuliert an der Seitenlinie. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild

(Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild)

Paderborn (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat im ersten Test unter dem neuen Trainer Lukas Kwasniok einen klaren Erfolg verbucht. Die Ostwestfalen besiegten am Samstagnachmittag den Drittligisten SC Verl mit 5:1 (3:1). Die Tore für Paderborn erzielten vor der Pause Dennis Srbeny (3. Minute), Luca Marseiler (11.) und Prince Owusu (19.). Nach dem Wechsel unterlief Verls Vinko Sapina zunächst ein Eigentor (57.), zudem traf für Paderborn noch der eingewechselte Pascal Steinwender (68.).

Ursprünglich war am Freitag gegen Verls Liga-Rivalen MSV Duisburg der erste Test für Paderborn angesetzt. Dieser musste aber abgesagt werden, weil der MSV wegen mehrerer verletzter und angeschlagener Spieler nicht antreten konnte. Weitere Testspiele hat Paderborn vorerst gegen Hannover 96 (3. Juli) und Borussia Mönchengladbach (17. Juli) geplant. Vom 5. bis zum 10. Juli bezieht das Team ein Trainingslager im niederländischen Garderen.

© dpa-infocom, dpa:210626-99-153317/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen