Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt 13 Projekte mit Jugendengagementpreis ausgezeichnet

dpa_Regio_Dummy_SachsenAnhalt.png

Halle (dpa/sa) - Jung, aktiv und vielfältig engagiert: 13 Projekte aus Sachsen-Anhalt sind am Samstagabend mit dem Jugendengagementpreis ausgezeichnet worden. Den Angaben der Veranstalter zufolge wurden zwölf Jurypreise und ein Publikumspreis vergeben. Pandemiebedingt sei die Preisverleihung im WUK Theater Halle live im Internet übertragen worden. Die Ehrungen seien mit je 500 Euro und einem Sachpreis dotiert, zudem würden die Projekte der Öffentlichkeit präsentiert.

Es gehe darum, jungem Engagement eine Plattform zu geben und den jungen Menschen Unterstützung zu ermöglichen, sagte Projektleiterin Lina Wunderlich von der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis.

Der Jugendengagementpreis wurde zum 18. Mal vergeben. Insgesamt waren den Angaben zufolge 79 Bewerbungen und Vorschläge eingegangen. Die Vielfalt der Ausgezeichneten reiche vom Altmärkischen Tierschutzverein in Stendal, über das Feminismen Festival Halle bis hin zu Hani Kutini, der ehrenamtlich als Dolmetscher für Geflüchtete arbeitet.

© dpa-infocom, dpa:210612-99-967811/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.