Gewalt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gewalt

128528307.jpg
23.01.2020 18:37

Nach Einschusslöchern am Büro Diaby macht Morddrohung öffentlich

Sie nennen sich "Staatsstreichorchester" und unterzeichnen ihre Drohungen an Politiker mit "Heil Hitler". Nun bekommt auch SPD-Politiker Diaby Post von den mutmaßlichen Rechtsextremisten. Erst in der vergangenen Woche ist sein Bürgerbüro in Halle Ziel eines Angriffs geworden.

128379169.jpg
14.01.2020 09:24

Debatte um Drohungen AKK findet Politiker-Bewaffnung falsch

Die Zahl der Straftaten gegen Amts- und Mandatsträger ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Manche Politiker wollen ihren Schutz daher selbst in die Hand nehmen. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer hält derartige Alleingänge für den falschen Weg.

93904517.jpg
13.01.2020 13:50

Facebook-Post von Angetrauter U-Boot-Mörder Madsen hat wohl geheiratet

Seine grausame Tat macht weltweit Schlagzeilen. Auf seinem selbstgebauten U-Boot ermordet der dänische Erfinder Madsen die schwedische Journalistin Wall auf brutale Art und Weise. Der 49-Jährige muss dafür lebenslang hinter Gitter. Nichtsdestotrotz ist er nun offenbar den Bund der Ehe eingegangen.

Das Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
10.01.2020 19:24

Potenziell tödliche Stiche Schwerverletzter Busfahrer ignoriert Wunden

In seiner Raucherpause wird ein belgischer Busfahrer von einem Angreifer attackiert. Offenbar unter Schock stehend fährt der Mann anschließend seinen Bus noch ins Depot. Dort alarmieren seine Kollegen die Retter. Die sprechen später von mindestens zehn Stichwunden am beinahe gesamten Körper.

imago74679736h.jpg
09.01.2020 13:58

Kindesmisshandlung oft übersehen Schützt Deutschland seine Kinder nicht?

Die sechsjährige Leonie stirbt an einer Gehirnblutung, die durch Misshandlungen ausgelöst wurde. Ihr Stiefvater muss für die Schläge und Tritte, die zu ihrem Tod führten, lebenslang in Haft - doch das ist nicht die Regel. Die Täter kommen oft frei, viele Taten bleiben unentdeckt. Wie kann das sein? Von Vivian Micks

128083612.jpg
03.01.2020 13:22

Polizei: Keine Not-OP Gericht erlässt Haftbefehle in Leipzig

Am Silvesterabend kommt es im Leipziger Stadtteil Connewitz zu Körperverletzungen und Angriffen auf Beamte durch Linke. Gegen vier Männer wird nun Haftbefehl erlassen. Derweil hat sich eine Debatte über die Verletzung des Beamten und die Informationspolitik der Polizei entsponnen.