Jemen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Jemen

Thema: Jemen

REUTERS

RTS33UN0.jpg
11.03.2020 06:00

Wieder was gelernt Der harte Kampf gegen die Heuschrecken

Die Menschen in Ostafrika und Teilen Asiens kämpfen gegen Wüstenheuschrecken. Es ist die größte derartige Plage seit Jahrzehnten, sie bedroht vor allem die Ernten in den betroffenen Regionen und könnte deshalb zu schlimmen Hungersnöten führen.

imago73243740h.jpg
23.02.2020 20:51

Nach Trumps Schießbefehl Al-Kaida bestätigt Tod von Anführer al-Rimi

Zwei Wochen nach dem Tötungsbefehl von US-Präsident Trump gegen Al-Kaida-Führer al-Rimi bestätigt der jemenitische Unterarm der Gruppe, dass ihr Chef tot ist. Der dschihadistische Ableger, den Washington für den gefährlichsten im weltweiten Terrornetzwerk hält, ernennt nun einen Nachfolger.

imago93414921h.jpg
15.10.2019 13:10

"Katastrophal für Menschheit" Klimawandel erhöht globale Hungersnot

882 Millionen Menschen haben weltweit nicht genug zu essen. Das geht aus dem Welthungerindex 2019 hervor. Dürren, Überschwemmungen und Stürme beeinträchtigen die Ernährungslage. Dabei leiden laut Welthungerhilfe diejenigen am stärksten unter dem Klimawandel, die ihn am wenigsten verantworten.

124327572.jpg
20.09.2019 08:23

Nach Angriff auf Ölanlagen Saudi-Arabien bombardiert Huthi-Rebellen

Am Samstag werden saudische Ölanlangen durch Drohnenangriffe beschädigt. Während die Huthi-Rebellen die Bombardierung für sich beanspruchen, vermuten Saudi-Arabien und die USA den Iran hinter dem Anschlag. Dennoch attackiert die saudische Militärkoalition nun Anlagen der Huthi-Rebellen im Jemen.

660704da167669c4860bf7c304cbe858.jpg
16.09.2019 18:09

Eskalation im Nahen Osten "Die Hardliner haben darauf gewartet"

Wie gefährlich sind die Angriffe auf zwei Öl-Anlagen in Saudi-Arabien? Der Iran-Experte Cornelius Adebahr sieht eine "neue Stufe der Gewalt". Im Interview mit n-tv.de sagt er: Jeder, der von einem höheren Ölpreis profitiert, kann ein Interesse an einer Eskalation in der Region haben.

124291563.jpg
16.09.2019 17:36

Angriff auf Öl-Anlagen Drohnen sollen aus Iran stammen

Für den Angriff zweier Drohnen auf saudi-arabische Öl-Raffinerien zeigen sich Huthi-Rebellen verantwortlich. Eine Militärkoalition geht davon aus, dass die Waffen aus dem Iran stammen. Viele Fragen zu den Angriffen bleiben jedoch offen.