Karl-Heinz Rummenigge

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Karl-Heinz Rummenigge

imago46550410h.jpg
14.02.2020 17:40

Noch mehr Spiele zumutbar? FCB-Coach Flick stellt Klub-WM in Frage

Bis zu 150 Millionen könnte der FC Bayern einnehmen - wenn die Münchner zur neuen Klub-WM eingeladen werden. Trainer Hansi Flick fragt sich jedoch, ob die Extra-Spiele zumutbar sind. Klubchef Karl-Heinz Rummenigge sieht das anders. Und Kölns Horst Heldt hat noch ganz andere Ideen für den Rekordmeister.

"Tut jeder Mannschaft gut": Thomas Müller.
28.01.2020 14:34

Bayern-Bosse sticheln gegen Löw "Müller kann man überall brauchen"

Beim FC Bayern erlebt Thomas Müller gerade seinen zweiten Frühling. Nach dem 5:0 gegen den FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga bringt er sich zurück ins Gespräch für einen EM-Einsatz - zumindest in der Chefetage des FC Bayern. Die Bosse machen Druck auf Bundestrainer Joachim Löw.

"Ich will keine Zeit verlieren": Alvaro Odriozola?
22.01.2020 17:32

Der Neue beim FC Bayern Was kann dieser Alvaro Odriozola?

Hurra, ein neuer Spieler. Beim FC Bayern freuen sie sich, dass Rechtsverteidiger Alvaro Odriozola zumindest für den Rest der noch gar nicht so alten Rückrunde für den Fußball-Rekordmeister spielt. Doch was hat dieser Mann drauf, der sich bei Real Madrid bisher nicht durchgesetzt hat?

Hand! Álvaro Odriozola.
22.01.2020 13:23

Mehr Optionen für Flick FC Bayern leiht Verteidiger Odriozola aus

Trainer Flick kann beim FC Bayern ab sofort seine Abwehrformation neu planen. Der Fußball-Rekordmeister holt für den Rest der Rückrunde Rechtsverteidiger Odriozola von Real Madrid. Jetzt könnte Joshua Kimmich zum Beispiel wieder im defensiven Mittelfeld spielen.

Weder besonders klein noch dick: Gerd Müller im April 1974, hier mit Uli Hoeneß.
18.01.2020 13:38

"Illegale Hilfe der CSU" Wie der FC Bayern wirklich groß wurde

Hans Woller räumt mit dem Mythos des FC Bayern auf: Die Erfolge der 60er- und 70er-Jahre ermöglichen nicht nur Maier, Müller, Beckenbauer - sondern auch ein Amigo-System mit der CSU. Im ntv.de-Interview spricht der Historiker über seine Enthüllungen und erzählt, warum Uli Hoeneß ihm Akteneinsicht verweigert.

Trio der Ahnungsvollen:  Karl-Heinz Rummenigge, Uli Hoeneß und Franz Beckenbauer im Jahr 2001.
14.01.2020 09:25

Konflikte erinnern an früher FC Bayern leidet zurück in die Zukunft

Alles schon mal da gewesen beim FC Bayern. Die aktuellen Umstrukturierungen und Diskussionen erinnern an die Jahre 1990 bis 1994 - nicht die erfolgreichsten in der Geschichte der Münchener. Aber sie ebnen damals den neuen Weg hin zu einer langen, goldenen Fußballära. Eine Kolumne von Ben Redelings

imago38516417h.jpg
04.01.2020 12:06

Hand auf, Mund und Augen zu FC Bayern schweigt - und kassiert in Katar

Jedes Jahr wischt der FC Bayern die Kritik weg an der Partnerschaft mit dem Unrechtsstaat Katar und steckt die Emirat-Millionen in die Tasche. Karl-Heinz Rummenigge glaubt sogar, er würde die Menschenrechtslage vor Ort verbessern - und macht damit alles noch schlimmer. Ein Kommentar von David Bedürftig

imago30513361h.jpg
30.12.2019 13:40

Die Rückkehr des Titans Darum ist Kahn die Zukunft des FC Bayern

Der Umbruch in der Klubführung von Bayern München geht weiter: Ab 2020 bereitet sich Oliver Kahn auf die Rolle als Nachfolger von Karl-Heinz Rummenigge vor. Beim Rekordmeister macht ihn besonders sein FCB-Stallgeruch beliebt - für Gespräche mit Leroy Sané bringt er aber noch mehr mit.

Oliver Kahn bekommt von den Bayern-Fans viele Vorschusslorbeeren - da muss er sich beweisen.
26.12.2019 19:06

Neustart beim FC Bayern Oliver Kahn - die brisanteste Personalie 2020

Die Fußball-Bundesliga pausiert noch, wenn das spannendste Comeback des Jahres beim FC Bayern vollzogen wird: Am 1. Januar wird Oliver Kahn Vorstandsmitglied beim deutschen Rekordmeister. Der frühere Torhüter füllt womöglich auch ein Vakuum, das Uli Hoeneß hinterlassen hat.

31d1778dd2daf588e7669bf2512b9e98.jpg
22.12.2019 19:03

Flick bleibt - und bleibt? Eine gefährliche Situation für den FC Bayern

Zumindest kurzfristig ist die Trainerfrage beim FC Bayern geklärt: Hansi Flick betreut den dezent entkriselten Rekordmeister bis Sommer. Auch eine längere Zusammenarbeit ist für die Münchner ausdrücklich "vorstellbar". Wie grenzenloses Urvertrauen klingt das nicht. Von Tobias Nordmann

2019-12-12_fcb1.JPG
13.12.2019 07:00

Historische Tabellenschwäche Die Leiden des FC Bayern

Der Erfolg in der Champions League kann nicht darüber hinwegtäuschen: So schwach wie in dieser Saison stand der FC Bayern in der Fußball-Bundesliga tabellarisch seit 25 Jahren nicht mehr da. Den Titel muss er damit eigentlich schon abschreiben, zeigt die Historie. Von Christoph Wolf und Martin Morcinek