Konsum in Deutschland

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Konsum in Deutschland

Thema: Konsum in Deutschland

picture alliance / dpa

134995793.jpg
25.08.2020 10:29

Hohes Wachstum und Probleme Ökonomen warnen vor "explosivem Mix"

Der Wirtschaftseinbruch bleibt historisch - auch wenn er etwas weniger brutal ausfiel als zunächst angenommen. Vor allem der Außenhandel und der private Konsum brachen ein. Ökonomen rechen mit einem starken Wachstum. Allerdings warnen sie auch: Die strukturellen Probleme sind nicht weg.

imago0052284023h.jpg
07.08.2020 13:55

Na, geht doch Warum ist der Kassenbon jetzt öfter blau?

Seit Anfang des Jahres gilt die sogenannte Bonpflicht: Wer etwas einkauft, bekommt einen Kassenzettel. Auch wenn dieser nicht angenommen werden muss. Neuerdings kann der anders aussehen als bisher. Warum das so ist, lesen Sie hier.

131861776.jpg
06.07.2020 19:27

Kaum Sorge um Einkommen Verbraucher legen Corona-Angst ab

Die Corona-Epidemie trifft Deutschland weniger hart als zeitweise befürchtet. Das gilt auch fürs Portemonnaie. Die Zahl der Haushalte, die mit weniger Einkommen rechnen und Anschaffungen verschieben, ist seit dem Höhepunkt der Krise stark gesunken. Das nutzt aber nur einem Teil der Wirtschaft.

imago0099446358h.jpg
27.05.2020 12:14

BIP-Einbruch von zehn Prozent DIW erwarten keine schnelle Erholung

Die deutsche Wirtschaft wird nach Ansicht des DIW im zweiten Quartal drastisch einbrechen. Und auch wenn es anschließend aufwärts geht - die Erholung wird langsam und lange dauern. Die Corona-Folgen für Export seien verheerend. Verbraucher blieben sehr zögerlich.

29.04.2020 21:20

Worte auf der Goldwaage Merkels Reden beeinflussen Kaufverhalten

Als Kanzlerin besitzt Angela Merkel gewiss großen Einfluss, aber nicht nur in der Politik. Eine Studie zeigt: Ihre Auftritte während der Corona-Krise verändern die geplanten Ausgaben der Menschen in Deutschland. Mit ihren öffentlichen Aussagen wirke sie direkt auf Gesellschaft und Wirtschaft ein.

Mit der neuen Sparkassen-Girocard sollen kleine Beträge kontaktlos und somit schnell abgebucht werden können. (Bild: Deutscher Sparkassen- und Giroverband/dpa/tmn).
15.04.2020 15:06

Ganz ohne Berührung Limit für kontaktlose Zahlungen verdoppelt

Die meisten Menschen in Deutschland bezahlen seit Beginn der Coronavirus-Krise ihren Einkauf wie gewohnt in bar. Viele Geschäfte empfehlen, aus Gründen der Hygiene kontaktlos zu bezahlen, also mit Karte. Die Deutsche Kreditwirtschaft hat nun das Limit für kontaktlose Zahlungen auf 50 Euro erhöht.

Zucker in Würfelform liegt am auf einem Tisch. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild
01.04.2020 13:30

Gesünder essen? Wohl weniger Zucker in Fertigprodukten

Für eine gesündere Ernährung sollen Fertigprodukte mit weniger Zucker, Fett und Salz auskommen. Um bei "Dickmachern" gegenzusteuern, sollen Hersteller zu schrittweisen Zutaten-Änderungen bis 2025 verpflicht werden. Bundesernährungsministerin Klöckner sieht die Industrie auf einem guten Weg.

imago92657098h.jpg
01.04.2020 09:30

Erste Daten Weniger Zucker in Fertigprodukten?

Weniger Salz in Tiefkühlpizzen, weniger Zucker im Kinder-Müsli: Um bei "Dickmachern" gegenzusteuern, will die Bundesregierung Hersteller zur freiwilligen Umstellung bewegen. Hat sich da schon etwas getan?