Sachsen Bank

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sachsen Bank

11300675.jpg
08.01.2016 10:28

Kleine Bank - große Geschäfte SachsenLB-Prozess beginnt

Die sächsische Landesbank will Anfang des Jahrtausends mit am großen Rad drehen. Über eine irische Tochter handelt das kleine Finanzhaus an der Bilanz vorbei - und steuert direkt in den Abgrund. Es folgen Notkredite, Bürgschaften aus Steuergeldern und letztlich der Verkauf.

Die Feuerwehr rückte umgehend mit einem ABC-Team an.
28.09.2012 19:29

"Verdächtiges" Pulver in Sachsen Deutsche-Bank-Filiale evakuiert

Nach dem Eingang eines verdächtigen Briefes mit weißem Pulver wird ein Bürozentrum der Deutschen Bank in Sachsen geräumt. Hunderte Menschen sind betroffen. Unklar ist, ob es einen ernsten Hintergrund gab, oder ob es sich womöglich doch nur um einen üblen Scherz handelt. Hier kommt der Autor hin

12.08.2008 16:15

Großrazzia im Fall SachsenLB Ex-Banker unter Verdacht

In der Affäre um Milliardenabschreibungen bei der SachsenLB gehen die Ermittler mit einer Großrazzia gegen fünf frühere Vorstände der ehemaligen Landesbank vor. Der Staatsanwalt spricht von einem Anfangsverdacht.

17.05.2008 11:50

IKB und SachsenLB Klage gegen Vorstände

Die prominentesten deutschen Opfer der internationalen Finanzkrise prüfen einem Medienbericht zufolge Klagen gegen ihre ehemaligen Vorstände. Beide Banken hätten bei ihren Versicherern Managementschäden gemeldet. Durch die starke Zunahme von Schadensfällen durch fehlerhaftes Management sollen die Prämien der Versicherungen demnächst drastisch ansteigen.

27.03.2008 19:30

Neuer Name, neue Strategie Sachsen Bank am Start

Die angeschlagene sächsische Landesbank firmiert künftig als Sachsen Bank und konzentriert ihr Geschäft auf die Region. Zudem sollen die Aktivitäten in Polen und Tschechien verstärkt werden.

12.12.2007 10:52

Tauziehen um Sachsen LB LBBW will frisches Kapital

Die Verhandlungen zum Verkauf der angeschlagenen Sachsen LB an die Landesbank Baden-Württemberg sind an einem kritischen Punkt angelangt. Sachsen ist nicht bereit, die Forderung nach einer milliardenschweren Bürgschaft zu erfüllen. Die LBBW will die ostdeutsche Bank bis Ende des Jahres übernehmen, kann aber noch von dem Geschäft zurücktreten.

11.12.2007 15:40

Übernahme der Sachsen LB Gespräche auf der Kippe

Die Verhandlungen zum Verkauf der angeschlagenen Sachsen LB an die Landesbank Baden-Württemberg sind an einem kritischen Punkt angelangt. Sachsen ist nicht bereit, die Forderung nach einer milliardenschweren Bürgschaft zu erfüllen. Die LBBW will die ostdeutsche Bank bis Ende des Jahres übernehmen, kann aber noch von dem Geschäft zurücktreten.

10.12.2007 17:28

Chronik der Hypothekenkrise Banken im Strudel

Zuerst gab HSBC, die größte Bank Europas, eine Gewinnwarnung heraus, dann kollabierte New Century Financial und im Juli erreichte die Krise mit der drohenden Insolvenz der SachsenLB auch Deutschland.

10.12.2007 17:28

Chronik der Hypothekenkrise Banken im Strudel

Zuerst gab HSBC, die größte Bank Europas, eine Gewinnwarnung heraus, dann kollabierte New Century Financial und im Juli erreichte die Krise mit der drohenden Insolvenz der SachsenLB auch Deutschland.

05.12.2007 08:34

Land würde bürgen Atempause für Sachsen LB

Für die angeschlagene Landesbank Sachsen zeichnet sich eine Lösung ihrer akutesten Probleme ab. Die sächsische Landesregierung wolle der Bank mit einer Ausfallbürgschaft in Höhe von bis zu einer Milliarde Euro zur Seite springen, berichtet das "Handelsblatt".

30.08.2007 17:31

Vorstand ausgetauscht Sachsen-LB-Chef geht

Sachsen-LB-Chef Süß gibt sein Amt zum 15. September "auf eigenen Wunsch" auf. Ihm folgt der Chef der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, Hoof, nach. Die Bank beruft zudem die beiden übrigen Vorstandsmitglieder Bellavite-Hövermann und Eckert mit sofortiger Wirkung von ihrem Posten ab. Dies diene insbesondere der Wahrung der Interessen Sachsens, erklärte die Bank.

27.08.2007 07:30

Massiver Druck der BaFin LBBW kauft Sachsen LB

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) übernimmt die angeschlagene Sachsen LB. Bis Ende des Jahres agiert die LBBW als Treuhänder, ab 2008 soll die Sachsen LB dann Tochter der LBBW werden. Erst dann steht auch der genaue Kaufpreis für die Bank fest, der jedoch mindestens 300 Mio. Euro betragen soll. Zur kurzfristigen Rettung schießt die LBBW der Sachsen LB nun zunächst 250 Mio. Euro Eigenkapital zu.

20.08.2007 17:12

Krise bei der Sachsen LB Greifen Landesbanken zu?

Die Krise bei der SachsenLB bringt zusätzlichen Schwung in das Fusionskarussell im Landesbanken-Sektor. Finanzkreisen zufolge ist das vergangene Woche vereinbarte Rettungspaket für die sächsische Landesbank an die Bedingung geknüpft, dass die Eigentümer einen Partner für die Bank suchen. Schon klopfen die ersten Bewerber an die Tür.

  • 1
  • 2