Solarenergie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Solarenergie

Solar_power_satellite_sandwich_or_abascus_concept.jpg
09.06.2022 20:17

Ehrgeiziges Solar-Projekt China will ab 2028 Energie im Weltraum ernten

Händeringend suchen Staaten nach einer Möglichkeit, ihren zukünftigen Energiebedarf möglichst klimaschonend zu decken. China setzt dabei auch auf im All schwebende Solarkraftwerke. Bereits 2028 soll der erste Prototyp an den Start gehen. Andere Staaten verfolgen ähnliche Projekte.

Eine Windenergieanlage in einem Windpark wirft einen Schatten auf ein Feld.
05.05.2022 15:01

Durch Energiewende der Regierung Allianz Trade erwartet Job-Boom

Der Kreditversicherer Allianz Trade ist zuversichtlich: Das Osterpaket von Wirtschaftsminister Habeck wird Hunderttausende neue Arbeitsplätze schaffen. "Für die Wirtschaft dürfte es mittelfristig als Turbo wirken und das Wirtschaftswachstum ankurbeln", sagt eine Volkswirtin.

282423730.jpg
30.04.2022 11:03

"Versagen bei Energiepolitik" Bundesimmobilien haben kaum Solardächer

Die Ampel-Koalition setzt sich zum Ziel, mehr für den Klimaschutz zu tun. So soll laut Koalitionsvertrag der Strombedarf in Zukunft zum Großteil mit erneuerbaren Energien gedeckt werden. Solarenergie soll dabei eine tragende Rolle spielen. Doch auf den Dächern von Bundesimmobilien findet man kaum Solaranlagen, wie die Linksfraktion auf Anfrage erfährt.

imago0081833028h.jpg
21.04.2022 21:23

Hoffnungsmaterial Perowskit Billig-Solarzellen knacken immer neue Rekorde

Sonnenenergie spielt bei der Energiegewinnung bisher noch eine Nebenrolle. Siliziumzellen sind im Preis zwar dramatisch gefallen, doch ihr Potenzial gilt technisch als ausgereizt. Forscher setzen daher auf ein neues Material: Perowskit. Zuletzt knacken deutsche Teams damit Effizienz-Rekorde. Von Kai Stoppel

274590997.jpg
31.03.2022 10:52

Rückkehr der Solarindustrie? "Ohne China ist die Energiewende gestorben"

In den 2000er Jahren ist Deutschland das Mekka der Solarindustrie. 20 Jahre später sitzt der Großteil der Branche in China, und die deutsche Energieversorgung hängt vom Wohlwollen des russischen Präsidenten ab. Ein Solar-Experte macht dafür unter anderem die Metallindustrie verantwortlich.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen