Stellenabbau

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Stellenabbau

d22c83fbc5613a5d8f72b1da19ef4d86.jpg
28.05.2020 09:41

Folge der Corona-Krise Easyjet streicht fast jeden dritten Job

Die Coronavirus-Pandemie reißt den Billigflieger Easyjet aus allen Investitionsträumen - nicht nur die Flotte muss verkleinert werden, auch tausende Jobs will die Airline nun streichen. Mit einer Erholung der Wirtschaftslage rechnet das Management frühestens im Jahr 2023.

132538362.jpg
22.05.2020 09:45

Jahresausblick einkassiert IBM will Tausende Stellen streichen

Auch vor IT-Riese IBM macht die Corona-Krise nicht halt. Als eine der ersten Amtshandlungen kündigt der neue Konzernchef einen umfassenden Stellenabbau an, um die Folgen der Pandemie abzufedern. In der Tech-Branche ist das Unternehmen damit nicht allein.

132047555.jpg
30.04.2020 19:21

Schrumpfkurs und Staatshilfe Die Luftfahrt-Branche sortiert sich neu

Die Kunden weg, das Gros der Flieger am Boden, die Kassen leer: Die Luftfahrtindustrie steckt in schweren Corona-Turbulenzen. Der Kampf ums Überleben hat begonnen. Wer sind die Gewinner und Verlierer? Ausgerechnet Ryanair-Chef O'Leary zeigt Qualitäten eines Branchen-Strebers. Von Diana Dittmer

125878409.jpg
27.04.2020 10:18

Chef kündigt Sparmaßnahmen an Bei Airbus drohen Stellenstreichungen

Airbus kündigt an, seine Flugzeugproduktion drastisch drosseln zu wollen. Das sei "nicht einmal das Worst-Case-Szenario", schreibt Konzernchef Faury. In einer internen Mitteilung bereitet er die Belegschaft auf Stellenstreichungen und tiefergreifende Sparmaßnahmen vor.

128055182.jpg
06.04.2020 17:38

Schwere Vorwürfe gegen Lufthansa Gewerkschaften kämpfen um Germanwings

Vertreter von Kabinenpersonal und Piloten bei Germanwings schlagen Alarm. Ihnen zufolge nutzt die Lufthansa die Corona-Krise gezielt, um einen alten Plan voranzutreiben und die ungeliebte Tochter dichtzumachen. Dazu würden öffentliche Gelder missbraucht. Der Konzern spricht von "Spekulationen".