Stellenabbau

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Stellenabbau

e873ac38fcc6c29c504990d4af71692a.jpg
21.12.2018 10:26

Umstellung auf E-Mobilität VW streicht Tausende Stellen

Elektroautos werden von deutlich weniger Menschen gebaut als konventionelle Fahrzeuge. Die Umstellung bei Volkswagen macht Tausende Stellen überflüssig. Dies will der Autobauer über Altersteilzeit regeln - und mithilfe von Versetzungen.

Nestlé reagiert auf die sinkende Nachfrage nach löslichem Ersatzkaffee und macht das Ludwigsburger Caro-Werk dicht.
17.12.2018 11:38

Aus für zwei Werke Nestlé streicht Hunderte Stellen

Nestlé ordnet sein Deutschland-Geschäft neu. Neben der Schließung von zwei Standorten in Ludwigsburg und Weiding sind in Lüdinghausen und Biessenhofen Neuausrichtungen geplant. Betriebsbedingten Kündigungen soll es nicht geben.

a01e156fe96603bd47b728fde5b8fe5c.jpg
02.12.2018 14:47

Konzernchef versichert Bayer baut Jobs vor allem im Ausland ab

Chemieriese Bayer will vor allem im Ausland massiv Stellen streichen. Dennoch werde ein bedeutender Anteil der 12.000 wegfallenden Jobs den Standort Deutschland betreffen. Und die Zahl der Mitarbeiter soll weiter schrumpfen - allerdings aus einem anderen Grund.

US-Präsident Trump ist "sehr enttäuscht" von General Motors.
27.11.2018 21:28

Streit über Stellenabbau Trump droht GM mit Subventionsstopp

Bis zu fünf Werke will General Motors in den USA schließen. Davon wären 15.000 Arbeitsplätze betroffen. Der drastische Sparplan ruft Trump auf die Barrikaden. Der US-Präsident will mit angedrohten Kürzungen den Autokonzern zum Umdenken zwingen.

41e7ebe0851f9fb373011d6cdb6820e4.jpg
08.11.2018 09:45

Kraftwerksbau nagt am Gewinn Kaeser gibt "mutige Prognose"

Der Dax-Konzern Siemens blickt zum Ende des Geschäftsjahres auf steigende Kennzahlen bei Umsatz und Gewinn, warnt zugleich aber vor wachsendem Gegenwind. In der Kraftwerkssparte müssen die Münchner ein tiefrotes Minus verkraften.