Straßenverkehr

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Straßenverkehr

Die beiden demolierten Motorräder auf der Bundesstraße 313/32 zwischen Sigmaringen und Jungnau.jpg
07.04.2021 17:08

Verkehrstotenzahl sinkt enorm Biker und Radler profitieren wenig vom Trend

In den letzten Jahrzehnten ist die Zahl der Verkehrstoten gravierend gesunken - um 76 Prozent im Vergleich zu 1991. Aber für Fahrrad- und Motorradfahrer bleibt es besonders gefährlich im Straßenverkehr, sie profitieren am wenigsten von diesem Rückgang. Viele der tödlichen Radunfälle passieren mit Pedelecs.

imago0084461130h.jpg
25.02.2021 11:29

Ein Effekt der Corona-Pandemie Zahl der Verkehrstoten sinkt auf Rekordtief

Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie sorgen im vergangenen Jahr für ein vermindertes Verkehrsaufkommen. Das spiegelt sich auch in der Unfallstatistik wider: Nie zuvor werden in Deutschland weniger Verkehrstote verzeichnet. In vier Bundesländern sind die Zahlen jedoch gegenläufig.

imago0072876209h.jpg
24.01.2021 15:37

Zu wenig Speicher als Gefahr? Behörde prüft Teslas Mittelbildschirm

Tesla hat offenbar ein Problem, dass viele Computernutzer kennen: Der Speicher ist zu klein. Und in beiden Fällen geht dann im schlimmsten Fall nichts mehr. Bei einem Auto im Straßenverkehr kann das schnell gefährlich werden. Deswegen ermittelt nun das Kraftfahrtbundesamt.

45787772.jpg
28.12.2020 07:18

"Sehr viel Pech im Spiel" Australien meldet viele tödliche Hai-Angriffe

Zwar ist es immer noch viel wahrscheinlicher, durch einen Bienenstich oder im Straßenverkehr ums Leben zu kommen als bei einem Haiangriff. Dennoch ist die Zahl der tödlichen Attacken in Australien durch die Meeresraubtiere in diesem Jahr auffallend hoch - so hoch wie seit 1934 nicht mehr.

217550376.jpg
04.12.2020 19:10

Modellversuch in Freiburg Erste Stadt will durchgängig Tempo 30

Oberbürgermeister Martin Horn will Freiburg durchgängig zur 30er-Zone machen. Dabei hat er vor allem die Verkehrssicherheit im Blick und setzt sich für eine Sonderregelung der Straßenverkehrsordnung ein. Obwohl der Versuch 2016 schon einmal gescheitert ist.

imago0103114811h.jpg
31.08.2020 20:19

Primitive Instinkte geben Gas Am Steuer sind wir fast alle Raser

Allein im August sterben zwei unbeteiligte kleine Kinder bei illegalen Autorennen. Es sind keine Einzelfälle, die Zahl der Rennfahrer auf deutschen Straßen nimmt zu. Dabei ist Rasen seit drei Jahren eine Straftat und moderne Assistenzsysteme könnten eingreifen. Tun sie aber nicht. Von Christian Herrmann

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen