Stuxnet

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Stuxnet

11844931.jpg
31.08.2016 13:06

"Stuxnet war eine Hobby-Aktion" Die scharfe Cyber-Atombombe im Iran

NSA-Mitarbeiter sagen: Stuxnet, die Teile der iranischen Atomanlage Natans lahmlegte, sei nur ein Amateurprodukt. Trotzdem markiert die Cyberwaffe den Beginn eines Kriegszeitalters. Womöglich ist die Infrastruktur des Iran komplett in der Hand der USA. Von Roland Peters

Kaspersky_APT.jpg
10.06.2015 17:12

Duqu-Malware auf eigenen Rechnern Hacker greifen Kaspersky an

Antivirus-Software-Hersteller Kaspersky entdeckt auf eigenen Rechnern eine besonders raffinierte Malware, die fast unsichtbar agiert. Sie soll ein Nachfolger des berüchtigten Duqu-Trojaners und vielleicht gefährlicher als alle anderen bekannten Cyber-Waffen sein. Von Klaus Wedekind

3chk1740.jpg5796452746933925359.jpg
28.06.2013 07:45

Ex-General soll Stuxnet-Attacken verraten haben USA haben den nächsten Whistleblower

Manning, Snowden - und nun Cartwright? Ausgerechnet gegen den ehemals zweithöchsten Offizier der USA soll laut einem Medienbericht wegen Geheimnisverrats ermittelt werden. Der Ex-General soll Informationen über die Stuxnet-Attacken gegen den Iran an die Presse weitergegeben haben. Weiteres Rätselraten gibt es derweil um die Zukunft des untergetauchten Snowden.

Aktualisiert sich selbst: Der Stuxnet-Wurm.
04.12.2012 11:34

Experten bauen Spezial-Betriebssystem Kasperski warnt vor Stuxnet

Im Jahr 2010 befiel der Computerwurm Stuxnet Atomanlagen im Iran. Doch die Gefahr ist nicht gebannt, sagt IT-Sicherheitsexperte Jewgeni Kasperski. Auch bei uns könnten die Folgen eines Angriffs verheerend sein. Im Verborgenen arbeitet er mit Unternehmen an einer grundlegenden Lösung.

Die Bundeswehr-Einheit für Computer-Angriffe besteht aus Informatikexperten.
05.06.2012 02:27

Kommando Strategische Aufklärung Bundeswehr bereit für Cyberkrieg

Steht die Welt vor einer waffentechnischen Revolution? Computerwürmer und -viren wie Stuxnet und Flame geben bereits einen Vorgeschmack auf die Kriege der Zukunft. Kraftwerke, Stromnetze, Datenbanken und andere lebenswichtige technische Infrastrukturen können dann per Mausklick ausgeschaltet werden. Deutschland sieht sich gerüstet. Hier kommt der Autor hin

Der Vater des Wurms? Obama autorisierte angeblich Stuxnet-Angriffe auf den Iran.
01.06.2012 11:10

Stuxnet kommt angeblich aus den USA Zettelte Obama Cyberkrieg an?

Mr. Cool ist eiskalt - zumindest, wenn stimmt, was die "New York Times" über Barack Obama schreibt. Der US-Präsident und Friedensnobelpreisträger soll schon im ersten Monat seiner Amtszeit einen Cyberkrieg gegen den Iran angezettelt haben. Hier kommt der Autor hin

Auszüge aus dem von Kaspersky veröffentlichten Flame-Code.
31.05.2012 15:35

Schädling "nicht am Sabbat entwickelt" Wer hat Angst vor Flame?

"Gefährlichster Virus", "Super-Trojaner", "20 Mal größer als Stuxnet". Markige Sprüche gibt es viele über die jüngst entdeckte Spionagesoftware Flame. Dazu Gerüchte, Geschichten, Geraune. Sicherheits-Anbieter sind aus dem Häuschen. Behörden sehen dagegen keinen Anlass zum "Superalarm". von Thomas Leidel

Angeblich läuft die Produktion im Iran trotz des Cyberangriffs problemlos weiter.
23.04.2012 17:22

Cyberattacke auf den Iran Ölindustrie steht unter Beschuss

Erst bremst der Computervirus Stuxnet das iranische Atomprogramm aus. Nun trifft ein Cyberangriff die Erdölindustrie des Landes. Das zuständige Ministerium und der wichtigste Export-Terminal sind zunächst nicht mehr mit dem Internet verbunden.

06.03.2012 13:30

Sabotage und Cyber-Terror IT-Experte schlägt Alarm

Schon der Stuxnet-Virus zeigt: Angriffe auf Industrieanlagen im Internet können gefährlich effektiv sein. IT- Sicherheitsexperte Kaspersky warnt nun eindringlich vor Cyberterror. Attacken auf Kraftwerke oder Verkehrsinfrastruktur seien die größte zukünftige Gefahr aus dem Netz. Er habe viele Szenarien im Kopf, die er sich gar nicht erst ausmalen wolle, so Kaspersky.

Laut BSI ist Duqu eine Art elektronische Aufklärungsdrohne.
24.10.2011 09:34

BSI ruft zu Wachsamkeit auf Auch Duqu ist ein Staatsdiener

Der kürzlich identifizierte Computerwurm Duqu ist laut BSI wie Stuxnet ein Spion mit Staatsauftrag. Das Bundesinstitut ruft deutsche Unternehmen zur Wachsamkeit auf und fordert sie auf, einen Angriff der "elektronischen Aufklärungsdrohne" unbedingt zu melden.

  • 1
  • 2