Xabi Alonso

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Xabi Alonso

kein Bild
21.06.2014 15:20

Ende einer Ära Xabi Alonso will abtreten

Mittelfeldspieler Xabi Alonso von Real Madrid wird nach Informationen der Sporttageszeitung "Marca" nach der Fußball-WM seinen Rücktritt aus der spanischen Nationalmannschaft erklären.

Fernando Alonso entscheidet als erster Fahrer in dieser Saison ein zweites Rennen für sich.
24.06.2012 16:13

Schumacher auf dem Podest Alonso triumphiert in der Heimat

Einen Tag nach Xabi Alonsos Doppelpack bei der Fußball-EM lässt sein Namensvetter Spaniens Formel-1-Fangemeinde jubeln: Fernando Alonso gewinnt den Großen Preis von Europa. Er setzt sich auf dem Hafenkurs in Valencia gegen Kimi Räikkönen und Michael Schumacher durch - profitiert dabei aber vom Ausfall des Weltmeisters. Hier kommt der Autor hin

Xabi Alonso köpft Spanien in Führung.
23.06.2012 22:47

Coole Spanier brechen schwarze Serie Alonso kickt Franzosen raus

Spanien reißt Frankreich aus allen EM-Träumen und steht dank Xabi Alonso im Halbfinale. Der Titelverteidiger dominiert das Spiel, der erhoffte Feinkost-Fußball bleibt aber aus. Die chancenlosen Franzosen enttäuschen ähnlich wie beim peinlichen 0:2 gegen Schweden. Einzig Bayern-Star Franck Ribéry ist bemüht, aber glücklos. Hier kommt der Autor hin

Tor, Tor, Tor: Spaniens Daniel Guiza  bejubelt seinen Treffer zum 2:1.
28.06.2009 17:39

Fußball-Confederations-Cup Spanien immerhin Dritter

In einem spektakulären kleinen Finale hat Xabi Alonso Spaniens urlaubsreife Fußball-Europameister vor einem bitteren Abschluss beim Confederations Cup bewahrt. Der Mittelfeldspieler des FC Liverpool sorgte in Rustenburg gegen Gastgeber Südafrika in der 107. Spielminute für das Siegtor beim 3:2 (2:2, 0:0) nach Verlängerung und sicherte dem im Halbfinale von den USA entzauberten Turnierfavoriten wenigstens Platz drei.

  • 1
  • ...
  • 3
  • 4
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.