Zölibat

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zölibat

112074271.jpg
21.12.2018 09:53

Bischof verlangt Reformen Ackermann sieht Kirche an "kritischem Punkt"

Nächstes Jahr muss die katholische Kirche zeigen, dass sie es ernst damit meint, die zahlreichen Missbrauchsskandale aufzuarbeiten. Dafür sind umfangreiche Reformen nötig. Der Chef-Beauftragte Ackermann plädiert daher für angstfreie Gespräche - auch über den Zölibat.

30100917.jpg
29.01.2017 21:24

Einsame, alte Priester Das "schleichende Gift" des Zölibats

Elf Priester prangern in einem offenen Brief eine "Bunkermentalität" in der katholischen Kirche an. Besonders leiden sie unter dem Zölibat. Im Alter greift die Einsamkeit um sich. Das nüchterne Fazit im Ruhestand: "Du bist nicht mehr wichtig."

Papst Franziskus schlägt seit seinem Amtsantritt ganz neue Töne an.
06.10.2013 13:02

Hoffnung, "dass nun auch Taten folgen" Küng wirbt für Kurs des Papstes

"Die Kirche ist wirklich krank", hatte Hans Küng im letzten Jahr im Interview mit n-tv.de gesagt. Nun zeigt er sich angetan vom Kurs des neuen Papstes. Der Essener Bischof Overbeck fordert derweil, bei Themen wie Zölibat und Homosexualität die Augen nicht vor der Realität zu verschließen.

Immer weniger junge Männer sind bereit, auf Dauer sexuell enthaltsam zu leben.
19.09.2013 14:25

Zwischenruf Zölibat: Der Eisberg beginnt zu schmelzen

Der Widerstand gegen die Ehelosigkeit von Priestern hat nun auch die Spitzen des deutschen Katholizismus erreicht. Dies ist weniger Nächstenliebe denn vielmehr Sachzwängen geschuldet. Das weder in der Bibel nachweisbare noch in anderen Kirchen so praktizierte Eheverbot ist damit zwar noch lange nicht überwunden. Aber ein weiterer, wichtiger Schritt ist getan. Ein Kommentar von Manfred Bleskin