Börse

Der Börsen-Tag Dax steigt spürbar

Der Frankfurter Aktienmarkt geht nach den heftigen Verlusten von gestern mit Gewinnen in den Tag. Der Dax legt 0,6 Prozent auf 12.623 Punkte zu, der MDax 0,7 Prozent auf 26.700 Zähler. Der TecDax steigt 1,3 Prozent auf 3033 Punkte.

Weiterhin bereitet die steigende Zahl der Corona-Fälle Sorgen, vor allem in Großbritannien und in Spanien. In Großbritannien droht nach Einschätzung von Experten ein massiver Anstieg bei den Corona-Infektionszahlen, sollte sich die Bevölkerung nicht konsequent an strenge Abstandsregeln halten. Bis Mitte Oktober könnten die täglichen Neuinfektionen mit dem neuartigen Coronavirus ein Niveau von 50.000 erreichen, warnte der Chefarzt der Regierung. Die Regierung in London erhöhte die Corona-Alarmstufe von drei auf vier.

Zu Spanien äußerte sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn besorgt und nannte die Lage dort "wahrscheinlich nicht mehr unter Kontrolle".

Quelle: ntv.de