Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Anleger greifen bei Osram zu, stoßen Telefonica Deutschland ab

Auch in der zweiten Reihe sorgt die Berichtssaison heute für viel Bewegung.

Im MDax legen Osram 3,5 Prozent zu. Ein schwächer als befürchtet ausgefallener Geschäftseinbruch im abgelaufenen Quartal lässt Anleger bei dem Münchner Lichttechnikkonzern zugreifen. Dagegen büßen Aktien des Osram-Eigners AMS 5,7 Prozent ein.

Auffällig am MDax-Ende sind die Kursverluste von mehr als fünf Prozent für Telefonica Deutschland. Das zweite Quartal sei eher schwach ausgefallen, hieß es von JPMorgan.

Die Aktien der Deutschen Beteiligungs AG profitierten im SDax mit einem Zuwachs von mehr als dreieinhalb Prozent von einer Kaufempfehlung von Warburg Research.

Quelle: ntv.de