Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Dax im roten Bereich - Wirecard-Aktie geht in Richtung 10 Euro

Die Minuszeichen überwiegen an der Frankfurter Börse: Der Dax hat nach langem Hin und Her den Weg nach unten eingeschlagen, er verlor am Nachmittag 0,5 Prozent auf 12.267 Punkte. Der MDax sackte um 0,9 Prozent auf 26.018 Stellen ab, der TecDax um 1,7 Prozent auf 2954 Zähler. Der EuroStoxx50 notierte 0,8 Prozent tiefer bei 3244 Punkten.

Im Mittelpunkt standen einmal mehr Wirecard mit einem Abschlag von 43,0 Prozent auf 14,70 Euro. Der Bezahldienstleister steht inzwischen am Abgrund. Seine Zukunft hängt vom Wohlwollen der Banken ab, denn die vermissten 1,9 Milliarden Euro auf Treuhandkonten in Asien gibt es mit ziemlicher Sicherheit nicht. Und so bekommt Wirecard auch kein Testat für die Jahreszahlen 2019. Die Einschätzungen zu 2019 sowie zum ersten Quartal und auch die Prognosen für 2025 nahm der Konzern zurück.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen