Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Fed-Sitzung überstrahlt alles

Einen Tag vor der mit Spannung erwarteten Zinsentscheidung der Notenbank Fed wird der DAX Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge höher starten. Aktuell wird der deutsche Börsenleitindex mit Kursen um 14.045 Punkte taxiert und damit 0,7 Prozent fester.

Die Furcht vor einer drastischen Straffung der US-Geldpolitik und maue Konjunkturdaten aus China hatten den deutschen Leitindex zum Wochenanfang um 1,1 Prozent auf 13.939,07 Punkte gedrückt. Unter Investoren gilt eine US-Zinserhöhung um einen halben Prozentpunkt als ausgemacht, auch wenn die US-Industrie zuletzt überraschend etwas an Schwung verloren hatte. Nachhaltige Erholungsversuche werde es an den Aktienmärkten vor Mittwoch wohl nicht geben, sagten Börsianer. Zudem hält eine Reihe von Firmenbilanzen Anleger auf Trab. Einblicke in den Geschäftsverlauf zum Jahresanfang gewähren unter anderem der Chemiekonzern Covestro, die Deutsche Post, der Vakuumpumpen-Hersteller Pfeiffer Vacuum und der Versorger Uniper. Zahlen legen auch die Bank BNP Paribas, der Ölkonzern BP und der Getränke-Anbieter Campari vor.

Covestro
Covestro 34,81
Deutsche Post
Deutsche Post 35,91

 

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen