Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Flucht in Gold - Edelmetall mit neuem Allzeithoch

Und wieder lockt das Gold: Der Preis für das Edelmetall steht bislang hoch im Kurs. Viele Anleger sind nämlich der Meinung, dass die grassierende Geldflut kein gutes Ende nehmen wird.

So setzte eine Fluchtbewegung in den sogenannten sicheren Hafen Gold ein. Das neue Allzeithoch liegt bei 1944 US-Dollar je Feinunze, das sind 23 Dollar mehr als im bisherigen Hoch im September 2001. Am Vormittag wurde die Feinunze Gold mit 1931 Dollar gehandelt, das waren 1,6 Prozent beziehungsweise 30 Dollar mehr als am Freitag.

imago74610998h.jpg

(Foto: imago images / blickwinkel)

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.