Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Fox steigert Umsatz dank gutem TV-Geschäft

Kurz nach Handelsbeginn in den USA steigt der Dow-Jones-Index um 0,6 Prozent auf 27.648 Punkte. Sein neues Rekordhoch liegt bei 27.668 Punkten.

Zahlreiche Unternehmensbilanzen müssen verarbeitet werden. Die Aktien von Qualcomm steigen um 6,5 Prozent, nachdem die am Mittwoch nach Börsenschluss veröffentlichten Quartalszahlen positiv überrascht haben.

21st Century Fox
21st Century Fox 34,48

Ebenfalls schon am Vortag nach Börsenschluss hat der Medienkonzern Fox über den Verlauf seines ersten Geschäftsquartals berichtet. Die Aktie reagiert mit einem Plus von 1,8 Prozent auf die überzeugenden Zahlen.

Der Generikahersteller Teva Pharmaceuticals legte am Morgen zwar schwächere Zahlen vor als erwartet, erhöhte aber dennoch die Umsatz- und Gewinnziele für das laufende Geschäftsjahr. Der Kurs der Teva-Aktie steigt um gut 10 Prozent.

Cardinal Health meldete zwar für das erste Geschäftsquartal einen Verlust, doch war dieser einer Vergleichszahlung zur Beilegung mehrerer Rechtsstreitigkeiten um die Mitverantwortung des Pharmaunternehmens für die Opioidkrise geschuldet. Bereinigt um diesen Sondereffekt lag das Ergebnis über den Erwartungen der Analysten. Die Aktie verbessert sich um rund 5 Prozent.

Quelle: n-tv.de