Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Handelskonflikte bremsen Deutschlands Maschinenbauer

Internationale Handelskonflikte und die Abkühlung der Weltkonjunktur haben den deutschen Maschinenbauern den Jahresauftakt verdorben. Verunsicherte Kunden hielten sich mit Bestellungen zurück, wie der Branchenverband VDMA in Frankfurt mitteilte.

In den ersten drei Monaten gingen bei der exportorientierten deutschen Schlüsselindustrie preisbereinigt 10 Prozent weniger Aufträge ein als im Vorjahreszeitraum. Hinzu kamen im ersten Vierteljahr Sonderbelastungen im Inland wie die Schwäche der Autoindustrie, wie VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers erläuterte.

Quelle: n-tv.de