Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Honda glänzt mit mehr Gewinn

Ein starkes Motorradgeschäft und Preiserhöhungen haben dem japanischen Autobauer Honda auf die Sprünge geholfen und den Vorstand zuversichtlicher gestimmt. Trotz der Halbleiterknappheit im Auto-Geschäft schaffte der Konzern im zweiten Quartal seines Bilanzjahres einen Anstieg des Betriebsgewinns um 16 Prozent auf 231,2 Milliarden Yen - 1,6 Milliarden Euro, wie Honda mitteilt. Der Vorstand hob daher seine Prognose an und erwartet nun in dem im März endenden Gesamtjahr einen Betriebsgewinn von 870 Milliarden Yen statt 830 Milliarden. Wegen der Chip-Knappheit und Corona-Ausbrüchen musste Honda in zwei japanischen Fabriken seine Produktion zeitweise herunterfahren. Die weltweite Fahrzeugproduktion ging in den ersten sechs Monaten um 6,1 Prozent zurück, während die Inlandsproduktion um 5,5 Prozent zulegte.

Honda Motor
Honda Motor 22,45

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen