Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag ING traut Euro Vorstoß über Widerstand bei 1,15 US-Dollar zu

imago0104744296h.jpg

(Foto: imago images/Future Image)

Der Euro könnte nach Einschätzung von ING in seiner derzeitigen Erholungsbewegung noch Richtung 1,16 US-Dollar laufen. Der Widerstandsbereich um 1,15 Dollar sehe verletzbar aus. Aktuell kostet der Euro 1,1460 Dollar und liegt damit nur knapp unter dem jüngsten Zweimonatshoch bei 1,1480 Dollar. Dessen ungeachtet stellte ein Vorstoß Richtung 1,15 beziehungsweise 1,16 Dollar aber nur eine kurzzeitige Gegenbewegung dar und man halte am Ziel 1,08 bis 1,10 Dollar für den Euro für Frühling beziehungsweise Sommer fest, weil die US-Notenbank mit Zinserhöhungen beginnen werde.

Der Euro-Anstieg sei eher einer Dollarschwäche als einer optimistischen Neueinschätzung der Gemeinschaftswährung geschuldet, hieß es weiter.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen