Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag MTU-Aktien erreichen Rekordhoch

Aktien von MTU steigen kräftig, nachdem der Vorstand die Prognose angehoben hat. Zeitweise lagen die Papiere des Triebwerksbauers mit 145,95 Euro auf einem neuen Höchststand, derzeit tendieren sie bei 143,25 Euro noch mit 4,8 Prozent im Plus.

Beim um Sonderposten bereinigten operativen Gewinn (bereinigtes Ebit) peilt MTU für das laufende Jahr statt bisher 560 Millionen nun 600 Millionen Euro an. Für den bereinigten Überschuss hat Vorstandschef Reiner Winkler statt 390 Millionen jetzt 420 Millionen Euro im Auge.

MTU Aero Engines
MTU Aero Engines 245,00

Analyst Norbert Kretlow von der Commerzbank lobte die starke Nachfrage nach Ersatzteilen, die für ein gesundes Folgegeschäft spreche. Diesen Trend hält er für nachhaltig. Andere Gründe für die höhere Prognose, wie beispielsweise Auslieferungsverschiebungen bei Getriebefan-Triebwerken, gäben dagegen nur kurzzeitig Auftrieb.

Quelle: n-tv.de