Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Merck bekommt eine Vorstandschefin

Merck KGaA
Merck KGaA 152,00

Beim Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck steht ein Wechsel an der Spitze bevor. Vorstandschef Stefan Oschmann trete Ende April 2021 ab und übergebe sein Amt an Belén Garijo, teilte der Dax-Konzern mit. Die jetzige Chefin der Pharmasparte solle ab Mai das Ruder übernehmen und für einen nahtlosen Übergang an der Spitze sorgen.

Oschmann verlasse Merck planmäßig nach zehn Jahren in der Geschäftsleitung, fünf davon als Vorsitzender und Vorstandschef. Er werde sich "anderen Aufgaben" zuwenden, hieß es.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.