Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Platzierungsbericht bremst Delivery Hero aus

Delivery Hero-Aktien liegen rund ein halbes Prozent im Minus: Die Nachricht, dass sich Goldman Sachs von drei Millionen Aktien per Platzierung trennen wolle, belaste den Kurs, heißt es im Handel. Bloomberg hatte darüber berichtet. Marktbeobachter äußern sich dazu etwas überrascht. Weil Goldman einer der größten Anbieter von Themen-Baskets sei, sei auch klar, dass das Haus aktiv an den jüngsten Verkäufen der "Stay-at-Home"-Aktien beteiligt gewesen sein müsse. Überraschend sei das Vorgehen, sich von den Beständen an Delivery Hero in Form einer Platzierung per Bookbuilding trennen zu wollen.

Delivery Hero
Delivery Hero 120,85

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.