Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Run auf Remdesivir beflügelt Gilead

Der US-Pharmakonzern Gilead Sciences hat wegen der hohen Nachfrage nach seinem Medikament Remdesivir zur Behandlung von Covid-19-Patienten seine Jahresprognose angehoben. Nunmehr werde ein Produktumsatz von insgesamt bis zu 24,35 Milliarden Dollar erwartet, teilt Gilead mit. Der bereinigte Gewinn je Aktie dürfte in der Spanne von 6,98 bis 7,08 Dollar liegen, nachdem das Management bislang 6,25 bis 6,60 Dollar je Aktie in Aussicht gestellt hatte.

Gilead Sciences
Gilead Sciences 54,22

Quelle: ntv.de