Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Ukraine-Krieg und China bremsen deutsche Industrie

Die deutsche Industrie ist im März von den Folgen des Ukraine-Kriegs sowie der Corona-Politik Chinas ausgebremst worden. Nachdem das Statistische Bundesamt bereits einen Rückgang der Ausfuhren um 3,3 Prozent und der Auftragseingänge um 4,7 Prozent gemeldet hatte, schob es nun die Nachricht nach, dass die Produktion im produzierenden Sektor um 3,9 Prozent nachgegeben hat. Volkswirte befürchten, dass sich an den ungünstigen Rahmenbedingungen vorerst nichts ändern wird.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen