Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Umsatzeinbruch von 83 Prozent: British-Airways-Mutter unter Druck

Die Aktien der British-Airways-Mutter IAG sacken um mehr als fünf Prozent ab. Nach einem Umsatzrückgang um 83 Prozent im dritten Quartal will IAG nun die Kapazitäten kürzen. Der Verlust betrug umgerechnet rund 1,3 Milliarden Euro. "Ein nachhaltiger Turnaround ist erst mit der konkreten Aussicht auf Impfstoffe zu erwarten", kommentiert ein Marktteilnehmer.

Quelle: ntv.de