Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Unicredit: EZB-Pandemiekaufprogramm bis Ende 2022

Die italienische Großbank Unicredit rechnet damit, dass die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Anleihekäufe unter dem Pandemiekaufprogramm PEPP bis mindestens Ende 2022 fortführen wird.

  • "Wir bezweifeln, dass die EZB ein Ende der Covid-19-Krise erklären wird, ehe das Bruttoinlandsprodukt wieder sein Vorkrisenniveau erreicht hat", so ein Unicredit-Analyst.
  • "Nach unserem eigenen Szenario wird das noch ein oder zwei Jahre länger dauern." Die Wertpapierkäufe dürften daher noch sehr lange andauern, wenn auch vielleicht mit deutlich geringeren Volumen nach Ende der akuten Krise.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.