Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag VW-Aktionäre nehmen Diesel-Urteil gelassen hin

Die Verurteilung von Volkswagen zur Zahlung von Schadenersatz wegen Abgas-Manipulationen bringt Anleger nicht aus dem Konzept. Die Aktien des Autobauers bröckeln um 0,4 Prozent auf 132,26 Euro ab. "Das Urteil musste so ausfallen", sagt ein Börsianer. "Alles andere wäre eine Überraschung gewesen."

VW Vorzüge
VW Vorzüge 141,98

Quelle: ntv.de