Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Wall Street überraschend im Plus - Dax verringert Verlust

7ffc87ef449720d6ebac412e005ff7c3.jpg

(Foto: AP)

Trotz gruseliger Meldungen zum US-Arbeitsmarkt ist die Wall Street mit Gewinnen in den Handel gestartet. Der Dow Jones legte um 1,7 Prozent auf 21.565 Punkte zu. Der S&P-500 notierte 1,3 Prozent höher bei 2510 Stellen. Daraufhin verringerte in Frankfurt auch der Dax sein Minus auf 0,9 Prozent - der Leitindex lag bei 9788 Punkten.

Die Arbeitsmarktdaten sind an den Börsen scheinbar schon eingepreist worden. Zudem machte Fed-Chef Jerome Powell klar, dass der US-Notenbank im Kampf gegen die Corona-Krise die Munition nicht ausgehen werde.  

Quelle: ntv.de