Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Wie schneidet die Deutsche Bank im Stresstest ab?

Deutsche Bank
Deutsche Bank 7,30

Die Deutsche Bank muss nach einem Agenturbericht im strengsten Szenario des EU-weiten Bankenstresstests einen Rückgang der harten Kernkapitalquote auf rund 8 Prozent hinnehmen. Das berichtete die Finanzagentur Bloomberg unter Berufung auf einen Insider. Die Deutsche Bank wollte die Informationen nicht kommentieren.

Die europäische Bankenaufsichtsbehörde EBA will die Ergebnisse des Belastungstests, dem sich 48 Großbanken aus 15 EU-Ländern und Norwegen unterziehen mussten, am frühen Abend in London veröffentlichen.

Reuters hatte am Donnerstag erfahren, dass die NordLB mit einer harten Kapitalquote von rund sieben Prozent unter Stress am schlechtesten von den acht geprüften deutschen Instituten abgeschnitten hat.

Quelle: n-tv.de