Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Zuversicht bei Deutscher Telekom wächst

Die Deutsche Telekom blickt nach einem guten Start optimistischer auf das Gesamtjahr. Es werde nun für 2022 beim bereinigten Betriebsergebnis (Ebitda AL) mit mehr als 36,6 Milliarden Euro gerechnet, teilt der DAX-Konzern mit. Bisher waren rund 36,5 Milliarden Euro in Aussicht gestellt worden. Im ersten Quartal kletterte das Ebitda AL um 6,8 Prozent auf 9,9 Milliarden Euro, während der Umsatz um 6,2 Prozent auf 28 Milliarden Euro zulegte.

Mit den Zahlen für das erste Quartal übertraf die Deutsche Telekom die Prognosen von Analysten. Diese hatten in einer vom Unternehmen selbst in Auftrag gegebenen Umfrage im Schnitt Erlöse von 27,87 Milliarden Euro sowie ein bereinigtes Ebitda von 9,55 Milliarden Euro prognostiziert.

Deutsche Telekom
Deutsche Telekom 18,91

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen