Hebelprodukte

Gehebelte Tradingchancen Beiersdorf nach Zahlen fest

Wenn die Beiersdorf-Aktie in den nächsten Wochen wieder die Marke von 100 Euro knacken kann, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.

2wib3136.jpg6187326752003566626.jpg

Das wohl bekannteste Beiersdorf-Produkt

(Foto: dpa)

In den vergangenen Wochen konnte sich die Beiersdorf-Aktie von ihrem 10-prozentigen Absturz, der den Aktienkurs nach der Reduzierung der Ziele auf bis zu 81 Euro reduzierte, mehr als erholen. Nachdem der Konzern am Beginn dieser Woche über den Expertenerwartungen liegende Gewinn- und Umsatzzahlern vorlegte und die Ziele für das laufende Jahr bestätigte, legte die Aktie zeitweise um 5 Prozent zu, konnte die Gewinne jedoch nicht ganz halten.

Kann die Beiersdorf-Aktie, die von der Mehrheit der Experten mit Kurszielen von bis zu 105 Euro als kaufens- oder zumindest haltenswert eingestuft wird, in den nächsten Wochen wieder die Marke von 100 Euro knacken (dort notierte die Aktie zuletzt im September 2018), dann werden Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 95 Euro

Der HVB-Call-Optionsschein auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis bei 95 Euro, Bewertungstag 19.6.19, BV 0,1, ISIN: DE000HW73C96, wurde beim Aktienkurs von 96,94 Euro mit 0,34 – 0,35 Euro gehandelt.

Beiersdorf
Beiersdorf 102,85

Kann sich die Beiersdorf-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 100 Euro steigern, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,51 Euro (+46 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 94,00 Euro

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 94,00 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MC1FS99, wurde beim Aktienkurs von 96,94 Euro mit 0,36 – 0,37 Euro taxiert.

Steigt der Kurs der Beiersdorf-Aktie in den nächsten Wochen auf 100 Euro an, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,60 Euro (+62 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 91,32 Euro

Der Commerzbank-Open End Turbo-Call auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 91,32 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000CU8TVA0, wurde beim Aktienkurs von 96,94 Euro mit 0,59 – 0,60 Euro quotiert.

Bei einer Kursanstieg der Beiersdorf-Aktie auf 100 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,86 Euro (+43 Prozent) steigern.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Beiersdorf-Aktien oder von Hebelprodukten auf Beiersdorf-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de, Walter Kozubek, Hebelprodukte.de