Unterhaltung
Maurice White, Gründungsmitglied von Earth, Wind & Fire, bei einem Auftritt in New York im Jahr 1979.
Maurice White, Gründungsmitglied von Earth, Wind & Fire, bei einem Auftritt in New York im Jahr 1979.(Foto: dpa)

Gründer von Earth, Wind & Fire: Hitschreiber Maurice White ist tot

Die 1969 gegründete Band Earth, Wind & Fire ist durch Hits wie "September", "Shining Star" und "Boogie Wonderland" weltberühmt. Nun ist ihr Gründer Maurice White gestorben. Er hatte die meisten der Knaller-Songs komponiert.

Eine der großartigsten Szenen aus dem französischen Erfolgsfilm "Ziemlich beste Freunde" ist die, in der der schwarze Pfleger mit Migrationshintergrund namens Driss seinem reichen Dienstherren Philippe, der gelähmt im Rollstuhl sitzt, bei dessen langweiliger Geburtstagsfeier einen Song der Band Earth, Wind & Fire vorspielt und dazu tanzt. Hinterher tanzen alle Geburtstagsgäste, die Party kommt in Schwung, denn die Musik ist einfach zu mitreißend. Dafür war die Band bekannt: für zündende, unwiderstehliche Songs, die zum Tanzen verführen. Der Gründer der Popgruppe, Maurice White, ist nun im Alter von 74 Jahren gestorben.

Philip Bailey, Maurice White und Ralph Johnson (v.l.) von Earth Wind & Fire bei ihrer Ehrung auf dem Hollywood Rock Walk in Los Angeles 2003.
Philip Bailey, Maurice White und Ralph Johnson (v.l.) von Earth Wind & Fire bei ihrer Ehrung auf dem Hollywood Rock Walk in Los Angeles 2003.(Foto: AP)

Er sei in der Nacht zu Donnerstag friedlich eingeschlafen, teilte sein Bruder Verdine White mit. Die Welt habe einen weiteren großen Musiker verloren, hieß es in der Mitteilung. Im Jahr 2000 hatte der Schlagzeuger, Sänger und Songwriter Maurice White öffentlich bekannt gegeben, dass er an der Parkinson-Krankheit leide.

Unsterbliche Hits

Die Ende der 1960er-Jahre in Chicago gegründete Soul-Funk-Band war durch Hits wie "September", "Shining Star", "Let's groove" und "Boogie Wonderland" weltberühmt geworden. Earth, Wind & Fire liefert eine Mischung aus Soul, Funk, R&B, Pop, Jazz und Gospelmusik. Sie tritt bis heute auf.

Maurice White hatte die meisten Titel der Band komponiert, arrangiert und produziert. Schon im Alter von 14 Jahren hatte er zusammen mit seinem Freund Booker T. Jones, später bekannt als Frontmann der Band Booker T. & the M.G.s, in diversen Bands gespielt, bevor er am Chicago Conservatory of Music ein Musikstudium begann. 1969 schließlich gründete er Earth, Wind & Fire. Später arbeitete er auch eng mit anderen Musikern wie Barbra Streisand und The Emotions zusammen und brachte auch ein Soloalbum heraus. Seit 1995 trat er aus Krankheitsgründen nicht mehr live auf.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen