Der Tag

Der Tag Auch Briten sehen Iran nun hinter Tanker-Angriffen

Die USA sind sich sicher und nun sagt auch der britische Außenminister, dass der Iran "fast ganz sicher" hinter den Angriffen auf zwei Tanker im Golf von Oman steckt. Kein anderer Staat oder nicht-staatlicher Akteur käme dafür vernünftigerweise in Betracht, sagte Jeremy Hunt. Beweise aber legte der Minister ähnlich wie zuvor sein US-Kollege Mike Pompeo nicht vor. Die Regierung in Teheran hat die Vorwürfe zurückgewiesen.

Was zu dem Fall bekannt ist, lesen Sie hier.

Quelle: n-tv.de