Der Tag

Der Tag Berliner Eisbär-Baby wagt sich erstmals ins Freie

Nein, das ist nicht Knut, das ist seine Nachfolgerin - das noch namenlose Eisbärbaby hat sich heute im Berliner Tierpark erstmals ins Freie gewagt. Das dreieinhalb Monate alte Tier tapste über die Felsen der Außenanlage und ließ sich sogar von seiner Mutter zum Schwimmen und Tauchen überreden. Für Besucher sind die beiden Tiere ab Samstag zu sehen.

Mehr dazu hier.

Quelle: ntv.de