Der Tag

Der Tag Boris Palmer kommt mit Berlin nicht klar

102910328.jpg

Palmer provoziert gern.

(Foto: picture alliance / Kay Nietfeld/)

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer sorgt mit seinen für die Grünen untypischen Ansichten seit Längerem für Aufsehen. Nun überrascht er mit seinen Ansichten zu Berlin, das ihn schwer verunsichere. "Wenn ich dort ankomme, denke ich immer: "Vorsicht, Sie verlassen den funktionierenden Teil Deutschlands"", sagte der Grünen-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Seiner Ansicht nach klappt einfach gar nichts in dieser Stadt. "Ich komme mit dieser Mischung aus Kriminalität, Drogenhandel und bitterer Armut auf der Straße als spießbürgerliche baden-württembergische Grünen-Pflanze schlicht nicht klar. Ich will diese Verhältnisse in Tübingen nicht."

Quelle: n-tv.de