Der Tag

Der Tag Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage verlässt die Ukip

91224768.jpg

Nigel Farage ist einer der Mitbegründer der UK Independence Party (Ukip).

(Foto: picture alliance / Victoria Jone)

Der britische Rechtspopulist Nigel Farage hat seinen Austritt aus der Ukip-Partei verkündet.

  • "Schweren Herzens verlasse ich die Ukip", schrieb der EU-Abgeordnete in einem Gastbeitrag für den "Daily Telegraph". Die Ukip sei "nicht die Brexit-Partei, die unser Land so dringend benötigt".
  • Farage, der die Ukip 1993 mitgegründet hatte und mehrere Jahre als Parteichef führte, war einer der Hauptinitiatoren des Referendums über den Austritt Großbritanniens aus der EU. Nach dem erfolgreichen Brexit-Votum im Jahr 2016 gab er den Parteivorsitz ab.
  • Seitdem steckt die Partei in der Krise. Bei der britischen Parlamentswahl im Juni 2017 verlor die Ukip ihren einzigen Sitz im Unterhaus.

Quelle: n-tv.de