Der Tag

Der Tag Eins der "schlimmsten Reisewochenenden" steht bevor

122240476.jpg

Ohne Stau geht's dieses Wochenende wohl nur Richtung Balkonien.

(Foto: picture alliance/dpa)

Nicht nur am Frankfurter Flughafen ist gerade viel los.

Mit Nordrhein-Westfalen startet heute das bevölkerungsreichste Bundesland in die Sommerferien - damit sind alle Länder außer Bayern und Baden-Württemberg in den mehrwöchigen Ferien. Der ADAC erwartet deswegen "eines der schlimmsten Reisewochenenden".

  • Mit viel Verkehr rechnet der Verkehrsclub vor allem auf den Fernstraßen in Richtung Nord- und Ostsee sowie auf den Weg in den Süden.
  • Auch auf den Autobahnen in Österreich, Kroatien, Frankreich, Italien und der Schweiz kann es zu Staus kommen.
  • Bei der Fahrt zurück in die Heimat müssen sich Autofahrer an der Grenze nach Deutschland auf lange Wartezeiten bei den Einreisekontrollen einstellen.

Eine Liste mit besonders belasteten Strecken finden Sie hier.

Quelle: n-tv.de