Der Tag

Der Tag Genfer Autosalon wegen Coronavirus abgesagt

Angesichts der Coronavirus-Epidemie ist der Genfer Autosalon abgesagt worden. Die bekannte internationale Fahrzeugmesse entfalle in diesem Jahr, teilten die örtlichen Behörden mit. Die Eröffnung des Autosalons war für kommenden Donnerstag vorgesehen. Zuvor hatte die Schweizer Regierung wegen des neuartigen Erregers alle Großveranstaltungen mit mehr als tausend Teilnehmern vorerst untersagt. Das Verbot trete sofort in Kraft und gelte mindestens bis zum 15. März, hieß es. Die Maßnahme habe "weitreichende Auswirkungen für die Bevölkerung", räumte die Regierung ein. "Sie verspricht aber einen wirksamen Schutz für die Menschen im Land und für die öffentliche Gesundheit."

Aktuelle Entwicklungen in Bezug auf das Coronavirus lesen Sie in unserem Liveticker.

Quelle: ntv.de