Der Tag

Der Tag James-Simon-Galerie eröffnet

3daa3f94f4d194586da1bd6dada3cc4b.jpg

Auch Kanzlerin Angela Merkel war bei der Eröffnung.

(Foto: dpa)

So sieht sie aus, die vorhin eröffnete James-Simon-Galerie auf der Berliner Museumsinsel. Sie soll Dreh- und Angelpunkt für die Besucher der verschiedenen Museen dort sein. Die Galerie hat Verbindungswege zum Beispiel zum Pergamonmuseum und zum Bode-Museum. Außerdem gibt es hier unter anderem ein Café, ein Restaurant, einen Museumsshop und Toiletten. Gebaut hat das Gebäude der britische Architeckt David Chipperfield. Benannt ist die Galerie nach dem gebürtigen Berliner James Simon, unter anderem Unternehmer und Kunstmäzen. Er hat den Berliner Museen viele Kunstwerke geschenkt, darunter die berühmte Büste der Nofretete. Wer in Berlin ist und Lust bekommen hat, sich das Ganze mal selbst anzuschauen, morgen gibt es einen Aktionstag, an dem unter anderem die Kuratoren Führungen anbieten. Ansonsten tut es vielleicht auch dieses Drohnenflugvideo:

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de