Der Tag

Der Tag Kolumbien: Venezuela will iranische Raketen kaufen

Kolumbien gehört zu den erbitterten Gegnern des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro. Nun wirft es dem Nachbarstaat vor, Raketen aus dem Iran kaufen zu wollen.

imago0096219546h.jpg

Rüstet Maduro sein Land heimlich mit iranischen Raketen auf?

(Foto: imago images/Agencia EFE)

  • Die venezolanischen Streitkräfte versuchten, Mittel- und Langstreckenraketen zu erwerben, sagte der kolumbianische Präsident Iván Duque unter Berufung auf Geheimdienstinformationen.
  • Zudem versorgten die venezolanischen Streitkräfte auch kriminelle Gruppen wie die Rebellenorganisation ELN in Kolumbien mit Waffen.
  • Die sozialistische Regierung wies die Vorwürfe zurück. Sie ist international weitgehend isoliert, weil zahlreiche Staaten Maduro nicht mehr als legitimen Staatschef anerkennen.

Quelle: ntv.de