Der Tag

Der Tag Künstlerin malt nackte Merkel auf rotem Bären

Die Meerbuscher Künstlerin Ekaterina Moré ist auf Frauenporträts spezialisiert. Nun hat sich die 42-Jährige an Angela Merkel versucht.

  • Unter dem Titel "Der Raub der Europa" stellt Moré die Bundeskanzlerin nackt auf einem roten Bären dar. Gegenüber der "Bild"-Zeitung sagte die Künstlerin: "Ich wollte die Sinnlichkeit von Angela Merkel hervorheben. Denn sie ist nicht nur Politikerin, sondern auch Frau."
  • Der Bär soll laut Moré Russland symbolisieren. "Entweder denkt man, dass Merkel den russischen Bären bezwingt – oder dass sie vom Bären entführt wird. Beides ist möglich. Und so ist es auch mit der Wahrheit."
  • Laut der "Rheinischen Post" rief das Werk bereits heftige Reaktionen, insbesondere in russischen Medien, hervor. Moré sagte dazu: "Politische Satire wird häufig nicht verstanden."
  • Das Gemälde will Moré übrigens dem Kanzleramt anbieten. Ob sich Angela Merkel das Bild wohl in ihr Büro hängen würde?
*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de