Der Tag

Der Tag Migranten blockieren Straße - tödlicher Unfall bei Calais

Ein tödliches Drama hat sich auf einer Autobahn im Norden Frankreichs abgespielt - in den Hauptrollen: Eine Gruppe von vermutlich verzweifelten bis skrupellosen Migranten und ein vermutlich polnischer Lastwagenfahrer. Um diesen zu stoppen, hatten die Männer Baumstämme auf die A16 bei Calais gelegt - so wollten sie sich vermutlich Zugang zum Kleintransporter mit polnischem Kennzeichen verschaffen, der sie dann durch den Kanaltunnel nach Großbritannien schmuggeln sollte. Doch der Fahrer des Wagens krachte in der Nacht gegen die Stämme, sein Fahrzeug ging in Flammen auf, er starb. Laut einer Regionalzeitung ist so etwas in den vergangenen Wochen häufiger vorgekommen. Die Migranten könnten aus dem wilden Lager stammen, das die Polizei im vergangenen Oktober geräumt hatte.

Quelle: ntv.de