Der Tag

Der Tag Nawalny: Habe nicht vor, mir das Leben zu nehmen

Angesichts der gewaltsamen Tode mehrerer Regierungsgegner in Russland in den vergangenen Jahren beugt der inhaftierte Kreml-Kritiker Alexej Nawalny möglichen Spekulationen über einen Suizid oder einen plötzlichen natürlichen Tod vor. In einer Botschaft auf Instagram teilte der 44-Jährige über seinen Anwalt mit, er sei in guter körperlicher und geistiger Verfassung und wolle sich im Gefängnis nicht das Leben nehmen. Das sollten die Menschen draußen vor den für Samstag landesweit geplanten Protesten wissen, mit denen sie die Freilassung Nawalnys erreichen wollen.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen