Der Tag
Freitag, 22. Dezember 2017

Der Tag: Plötzlicher Wintereinbruch überrascht Griechenland

Auf weiße Weihnachten dürfen sich in Deutschland nur ganz wenige Menschen freuen. Anders sieht es dagegen im sonst so mediterranen Griechenland aus: Dort haben starke Schneefälle weite Teile des Landes in eine Winterlandschaft verwandelt. Doch des einen Freud ist des anderen Leid: Auf vielen griechischen Straßen ging nämlich gar nichts mehr.

Griechenland ist schon Anfang des Jahres von einem plötzlichen Wintereinbruch überrascht worden.
Griechenland ist schon Anfang des Jahres von einem plötzlichen Wintereinbruch überrascht worden.(Foto: picture alliance / Andreas Angel)

  • Nur mit viel Mühe konnten Räumfahrzeuge die Fahrbahn der wichtigen Nord-Süd-Achse zwischen Thessaloniki und Athen freihalten.
  • Dennoch haben sich am Abend rund 120 Kilometer nördlich von Athen Riesenstaus gebildet, nachdem mehrere Lastwagen im Schnee steckengeblieben waren.
  • Zu allem Überfluss fiel in einigen Regionen auch noch der Strom aus.

Quelle: n-tv.de