Der Tag

Der Tag Polizei trägt Abgeordneten aus Landtag in Stuttgart

133327182.jpg

Heinrich Fiechtner verlässt unfreiwillig den Plenarsaal des baden-württembergischen Landtags.

(Foto: picture alliance/dpa)

Der fraktionslose Abgeordnete Heinrich Fiechtner hat im baden-württembergischen Landtag mit Provokationen einen Polizeieinsatz ausgelöst - und das nicht zum ersten Mal. Nach mehreren Ordnungsrufen wurde der frühere AfD-Abgeordnete von Saaldienern aus dem Plenum getragen.

  • Fiechtner hatte zuvor während eines Debattenbeitrags mehrfach Ordnungsrufe erhalten und war von Landtagspräsidentin Muhterem Aras des Saals verwiesen worden.
  • Der Abgeordnete weigerte sich allerdings zu gehen und wurde daraufhin von Ordnungskräften aus dem Saal getragen. Das Landtagspräsidium entschied anschließend einstimmig, Fiechtner von den nächsten fünf Sitzungen auszuschließen.
  • Bereits im April war Fiechtner von Ordnungskräften aus dem Saal geführt und für drei Tage von den Plenarsitzungen ausgeschlossen worden.

Quelle: ntv.de